Erweiterte Suche
Hallo! Einloggen Ein neues Benutzerkonto anlegen
Ein neuer Tennisstern?
22. September 2016 16:08
Hallo Foris!winking smileythumbs up

Nach meinen letzten Korrekturen wollte ich dieses Chart dann doch hierher holen. Es braucht natürlich noch Ereignisse für eine Bestätigung, aber was den AC ansich betrifft, bin ich ganz guter Hoffnung, daß er stimmt.
Angelique Kerber ist in jedem Fall mit einem Mond in Purvashada Nakshatra geboren, was ihre Venus als Herrscher dieses Nakshatras zum Herrscher ihres ersten Dashas macht, in dem sie geboren wurde. Es geht um den Herr von 12 u. 7 eines Scorpio-Lagna(AC), die sich im radikalen 4.Haus befindet. Dort steht sie von ihrer Würde (Rang) her in einem sehr freundlichen Zeichen und bekommt darüber hinaus eine besondere Stärke in diesem Haus. Ihr Aspekt (also der eine Haupt-aspekt den sie hat) geht ins 10.Haus Löwe.

Venus selbst liegt in Wassermann, was vedisch neben der Zeichenwirkung als zodiakales 11.Haus gesehen werden kann. Eine Interpretation wäre demnach: Gewinn bringende Tätigkeit in einem Verein oder Gruppe, die sich aus der Gesellschaft bildet. Oder Frauen aus aller Gesellschaft, oder solche, die einem festen Konzept nachgehen, (auch Tennis kann zur Wissenschaft werden winking smiley könnten einem Verein angehören und in dieser Sache für Ruhm sorgen, oder eine königliche Position einnehmen, die öffentlich oder berühmt wird. (Venus=natürlicher Wohltäteraspekt auf das 10.Haus, Löwe).
Ansonsten bringt Venus die Themen 7/12 mit,...Begegnung mit Personen aus fremden/entfernten Ländern, mit denen Verträgewinking smiley...(das wohl auch), oder Auseinandersetzungen/Kontroversen stattfinden. (Sportkampf gehört zum 7.Haus und in der Regel nicht zum 6.Haus, wo es um echte Feindschaften gehen kann./speziell die Tennis-spieler auf der großen Tour sollen ein ziemlich gutes Verhältnis haben/z.B. haben Saturn und Venus eine gegenseitige Freundschaft)

Da sich Venus im Haupt (Moolatrikona) zeichen Saturns befindet und dieses Haus, einschließlich Venus von Saturn aspektiert wird, beschreibt er aus Schütze herraus, worin diese Konzeption oder Tätigkeit besteht. (z.B. eine sportliche Aktivität mit Saturn in Mula-Naksh.(Wurzel), was eine Anhaftung oder "Tiefen/verfolgung" der Tätigkeit bedeutet, mit der hier in saturniner Weise gehandelt wird).
Interessant ist auch, daß nach streng vedischer Betrachtung hir auf eine zerstörerische Handlung hingewiesen wird, (Natur von Mula-Nakshatra)...denn Sport hin oder her,..der Körper wird trotzdem gequält!
Zur Zeitphase: Ihre Haupt-planetenphase (Maha-dasha) ist momentan Mond. (10 Jahre) Ich bin der Meinung, sie ist jetzt in die letzte Unterphase Sonne übergegangen, was mit dem Gewinn der US-Open und dem Aufstieg zur Nr.1 der Weltrangliste zu tun hat. In ein paar Monaten wechselt sie in ihr neues Mahadasha Mars, welches 7 Jahre läuft.


Thema Autor Datum/Zeit
Ein neuer Tennisstern? Image Attachments Ketu 22. September 2016 16:08
Re: Ein neuer Tennisstern? franchos 22. September 2016 16:38



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen