Erweiterte Suche
Hallo! Einloggen Ein neues Benutzerkonto anlegen
Re: Kritikaster..
01. August 2015 20:19
Kritikaster

Die Sucht zu tadeln, ist nichts anderes als der umgewandelte Neid. Dieser verwandelte Neid ist sehr weit verbreitet. Wäre er nicht vorhanden in der Form der Kritikasterei und der Sucht, allerlei Übles über die Menschen zu sagen, so hätten manche Morgen- und Abendschoppen, manche Kaffeegesellschaften gar keinen Stoff (zur Unterhaltung). Karmisch kommt eigentümlicherweise dasselbe heraus, ob man den Neid ursprünglich oder in umgewandelter Form als Kritikasterei auftauchen läßt. Verfolgt man einen in der Jugend neidischen Menschen oder einen Kritikaster bis ins spätere Alter, so wird man sehen, daß Menschen, die in der Jugend zerfressen waren von Neid, dazu kommen, Unsicherheit im Alter zu haben. Sie gewinnen keinen festen Boden, können in kein Verhältnis zu anderen Menschen kommen, können sich nicht selber raten, sind froh, wenn sie sagen können: Dies hat mir der oder jener geraten. Dies ist noch in demselben Leben eine karmische Folge des Neides oder des umgewandelten Neides.

Nehmen wir einen einfachen Fall. Wir beginnen, irgend einen Menschen, der uns vielleicht bisher gleichgültig, vielleicht auch sogar befreundet war, zu befehden, ihn unfreundlich zu behandeln, allerlei gegen ihn zu unternehmen. In den meisten Fällen ist die Sache durchaus so: Es hat der Mensch, der beginnt einen anderen zu befehden, in seiner Seele etwas ausgelebt, und das hat es dahin gebracht, daß er in einem gewissen Zeitpunkt eine innere, unterbewußte Notwendigkeit fühlte, die sich in einem Impuls des Hasses entlädt: er muß hassen! Das ist ihm gerade so notwendig, wie er essen muß, wenn er Hunger hat. Es kommt im Laufe der Entwickelung der Seele das herauf, daß diese Seele nur wohl wird, wenn sie haßt; daß sie krank würde, wenn sie nicht haßt… und so weiter. Dieser Haß ist der wahre Grund, warum wir den anderen befehden. Nicht immer ist es so, selbstverständlich, aber in sehr vielen Fällen ist es so – und man kennt das Leben nicht, wenn man solche Fälle nicht ins Auge faßt. Man will sich selbst genügen, wenn man diesen Haß auslebt, und man sucht sich das Objekt für den Haß. Das Objekt wird sich finden, denn schließlich läßt sich ja bei jedem Menschen etwas finden, was möglich macht, ihn zu hassen, ihn zu befehden. Aber diesen Haß maskieren wir dann, indem wir ihn mit dem Schleier der Rechtfertigung (des Kritisierenmüssens) umgeben.



Rudolf Steiner


~~~


thumbs upGrüße
Mythopoet
Thema Autor Datum/Zeit
Döbereiner-Kritik Richard 01. August 2015 16:26
Re: Kritikaster.. Mythopoet 01. August 2015 20:19
Re: Kritikaster.. kalypso 01. August 2015 21:19
Re: Döbereiner-Kritik theresa 01. August 2015 22:08
Re: Döbereiner-Kritik Mythopoet 01. August 2015 22:48
Re: Döbereiner-Kritik theresa 02. August 2015 00:29
Re: Döbereiner-Kritik Richard 02. August 2015 02:32
Re: Döbereiner-Kritik trona 01. August 2015 22:30
Terminologie christopHorus 01. August 2015 23:25
Re: Terminologie Katarina 02. August 2015 09:53
Re: Terminologie trona 02. August 2015 11:22
Re: Terminologie Richard 02. August 2015 15:44
Danke trona 02. August 2015 16:54
Re: Döbereiner-Lob Mythopoet 04. August 2015 11:46
Re: Döbereiner-Lob christopHorus 04. August 2015 14:05
Re: Döbereiner-Lob Suhsan 04. August 2015 14:51
Re: Döbereiner-Lob Mythopoet 04. August 2015 15:03
Re: Döbereiner-Kritik Jakob 28. August 2015 20:45
Re: Döbereiner-Kritik norbertsco 14. Januar 2016 20:16
Re: Zustimmung, Norbertsco planeta 15. Januar 2016 14:37
Re: Zustimmung, Norbertsco Suhsan 16. Januar 2016 11:10
Re: Döbereiner-Kritik papyrus 17. Januar 2016 14:41
Re: Döbereiner-Kritik norbertsco 16. Januar 2016 14:55
Re: Döbereiner-Kritik Richard 16. Januar 2016 16:39
Prinzipien und deren Lösung christopHorus 16. Januar 2016 18:32
Re: Döbereiner-Kritik norbertsco 17. Januar 2016 19:16
Re: Döbereiner-Kritik norbertsco 17. Januar 2016 20:28
@norbertsco christopHorus 17. Januar 2016 23:09
Re: @norbertsco norbertsco 18. Januar 2016 21:39
Re: @norbertsco christopHorus 19. Januar 2016 10:53
Re: Döbereiner-Kritik Richard 18. Januar 2016 16:59
Re: Döbereiner-Kritik Katarina 18. Januar 2016 19:30
Re: Döbereiner-Kritik norbertsco 19. Januar 2016 19:29
Re: Döbereiner-Kritik Richard Vetter 21. Januar 2016 16:31
Drittelung der Häuser nach A. Frank Glahn norbertsco 17. Januar 2016 22:59
Re: Döbereiner-Kritik Lu 17. Januar 2016 09:42
Re: Döbereiner-Kritik theresa 17. Januar 2016 09:52
Re: Döbereiner-Kritik federkiel 17. Januar 2016 10:19
Merkur schaut zurück apollon 17. Januar 2016 12:51
Re: Döbereiner-Kritik/ und der Glaube Lu 17. Januar 2016 17:29
Re: Döbereiner-Kritik/ und der Glaube theresa 17. Januar 2016 18:01
Re: Döbereiner Service cool smiley federkiel 17. Januar 2016 18:17
Re: Döbereiner-Kritik/ und der Glaube papyrus 17. Januar 2016 19:15
Re: Döbereiner-Kritik/ und der Glaube Lu 18. Januar 2016 07:36
Re: Döbereiner-Kritik/ und der Glaube planeta 26. Januar 2016 16:07
Re: Döbereiner-Kritik/ und der Glaube Lu 26. Januar 2016 18:33
Re: Döbereiner-Kritik/ und der Glaube planeta 26. Januar 2016 18:38
Re: Döbereiner-Kritik Suhsan 26. Januar 2016 19:42
Re: Döbereiner-Kritik Katarina 27. Januar 2016 12:47
Re: Döbereiner-Kritik planeta 27. Januar 2016 13:45
Re: Döbereiner-Kritik Katarina 27. Januar 2016 14:23
Re: Döbereiner-Kritik Lu 27. Januar 2016 19:11



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen