Erweiterte Suche
Hallo! Einloggen Ein neues Benutzerkonto anlegen
Dimensionalität
20. Januar 2017 18:32
Korrigiert mich bitte, wenn ich was Falsches schreibe.
Ein Horoskop ist eine verzerrte Projektion eines dreidimensionalen Raumes auf ein zweidimensionales Blatt Papier (oder Bildschirm).
Die Zeichnung hat außen einen großen und innen einen kleinen Ring.
Der Schnittpunkt der 10. Hauslinie mit dem inneren Ring ist der Ort des Horoskops bzw. wäre der Ort, an dem sich ein Mensch genau dann befinden würde, auf dem zu der gegebenen Zeit das Radix erstellt wird.
Die Planetenpositionen, die auf diesem Blatt Papier eingezeichnet sind, sind keine exakte Projektion, weil man, wenn man das maßstabsgetreu abbilden würde, die unterschiedlich großen Umlaufbahnen berücksichtigen müsste.
Wir interpretieren das Horoskop normalerweise am zweidimensionalen Bild, obwohl es sich eigentlich im Original um ein dreidimensionales „Geschehen“ handelt.
Stellt Euch vor, Ihr hättet einen Kreis vor Euch und wüsstet, dass es sich dabei eigentlich nur um eine zweidimensionale Projektion eines dreidimensionalen Gebildes handelt. Was könntet Ihr über das dreidimensionale Gebilde sagen?
Ein Kreis kann eine Projektion aus dem dreidimensionalen Raum
a) einer Kugel sein
b) einer Pyramide mit einer kreisrunden Zwischenebene sein
c) irgendeines anderen, beliebigen Gebildes sein, das in der großen Fläche der Projektion eine kreisrunde Ebene oder Zwischenebene hat usw.

Bei der Deutung eines Horoskops geraten wir im Grunde in die gleiche Problematik hinein, da wir nur die zweidimensionale Projektion des gestirnten Himmels betrachten und die auch noch in räumlich verzerrter Abbildung.
Thema Autor Datum/Zeit
Dimensionalität Christian12 20. Januar 2017 18:32
Re: Dimensionalität tonton 20. Januar 2017 20:50
Re: Dimensionalität starfish 21. Januar 2017 19:27
Re: Dimensionalität Png Attachments Pan 21. Januar 2017 21:40
Re: Dimensionalität Esmee 22. Januar 2017 00:25
Re: Dimensionalität Pan 22. Januar 2017 03:15
Re: Dimensionalität Christian12 23. Januar 2017 13:49
Re: Dimensionalität starfish 23. Januar 2017 14:33
Re: Dimensionalität Christian12 23. Januar 2017 16:05
Re: Dimensionalität Pan 24. Januar 2017 00:19
Re: A) Berechnung: geozentrisch - topozentrisch Pan 30. Januar 2017 13:06
Re: B ) Breitenfehler Png Attachments Pan 30. Januar 2017 13:20
Re: C) Mögliche Lösungen des Breitenfehlers Png Attachments Pan 30. Januar 2017 13:27



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen