Erweiterte Suche
Hallo! Einloggen Ein neues Benutzerkonto anlegen
Das nachtende Nichts
04. Januar 2014 22:52
Hallo ChristoPhorus,

das macht doch nix !!

Immerhin brachte mich Dein nachtendes Nichts dazu,
nochmals zu lesen bei Heidegger über 'Das nichtende Nichts'..


Das Nichts ist das Nicht des Seiendem und so das vom Seienden her erfahrene Sein.Die ontologische Differenz ist das Nicht zwischen Seiendem und Sein.Aber so wenig Sein als das Nicht zum Seienden ein Nichts ist im Sinne des nihil negativum, so wenig ist die Differenz als das Nicht zwischen Seiendem und Sein nur das Gebilde eine Distinktion des Verstandes (ens rationis).
Jenes nichtende Nicht des Nichts und dieses nichtende Nicht der Differenz sind zwar nicht einerlei, aber das Selbe im Sinne dessen, was im Wesenden des Seins des Seienden zusammengehört. Dieses Selbe ist das Denkwürdige.

Nur der Anfall des Seyns als Ereignung des Da bringt das Da-sein zu ihm selbst und so zum Vollzug (Bergung) der inständlich gegründeten Wahrheit in das Seiende, das in der gelichteten Verbergung des Da seine Stätte findet

Im Sein des Seienden geschieht das Nichten des Nichts.

Welt ist nie, sondern weltet.

Das Sein west den Menschen...an.


(Martin Heidegger)


~


Beste Grüße
Mythopoet
Thema Autor Klicks Datum/Zeit
Transit christopHorus 424 01. Januar 2014 16:16
Re: Transit Ann 261 03. Januar 2014 09:51
Das Tor in die Zeit federkiel 235 03. Januar 2014 11:02
Re: Das Tor in die Zeit Ann 188 03. Januar 2014 11:28
Re: Das Tor in die Zeit ist eine Falle.....grinning smiley Medusa 171 03. Januar 2014 11:45
Re: Das Tor in die Zeit federkiel 179 03. Januar 2014 13:23
nacht & nicht christopHorus 217 04. Januar 2014 11:55
Re: nacht & nicht federkiel 227 04. Januar 2014 12:55
Das nachtende Nichts Mythopoet 376 04. Januar 2014 22:52
Re: Das Tor in die Zeit Mythopoet 185 03. Januar 2014 14:16
Re: Das Tor in die Zeit Ann 100 03. Januar 2014 23:49
Re: Das Tor in die Zeit federkiel 174 04. Januar 2014 00:05
Re: Transit e 162 04. Januar 2014 13:15



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen