Erweiterte Suche
Hallo! Einloggen Ein neues Benutzerkonto anlegen
T-Uranus/Pluto zum Combinmars
09. Januar 2014 08:51
Bin etwas ratlos.
Nachdem für mich ausser Frage steht, dass Transite zum Combin sich auf der Beziehungsebene ebenso deutlich zeigen, wie in jeder Geburtsradix und das auch schon vielfach recht exakt bestätigt gefunden habe, suche ich nach Anzeichen eines Uranus , der sich momentan akkurat auf dem Combinmars in 9 befindet, im Widder, also auch aus 9 kommt- dort ein ziehmlich genaues Trigon zu Uranus in 12 und zu Venus/Saturn in 4 bildet- T-Pluto (steht in 1 kommt aus 4) nimmt das von 5 aus im Quadrat in die Zange.

Als die beiden die Sonne vor einiger Zeit gebeutelt haben hat sich diese Beziehung klassisch plutonisch gewandelt, ist gestorben und wirklich unerwartet nach mehreren Monaten völlig gewandelt wieder auferstanden, auch darum kann ich mir nicht vorstellen, dass sich der Mars nun gar nicht irgendwie zeigt.

Ich würde erwartet haben Streit ohne Ende, zum Beispiel, aber nichts, das Gegenteil ist der Fall.Es ist ausserordentlich friedlich und man kommuniziert statt dessen viel und sehr konstruktiv über verbliebene Baustellen.
Ich hätte mir auch vorstellen können, dass ein weiterer Mann- Mars- in dieser Beziehung auftaucht.Überhaupt nicht, gar nicht Thema.
Auch die Sexualität-Mars u.A. - ist gleichbleibend gut.
Allenfalls geht es um ein großes gemeinsames Projekt, das ansteht und sich als fortschreitend wenn auch sehr zäh heraus stellt mit open end.

Ich frage mich, ob man den Mars in einer Paarbeziehung auch als den männlichen (und als Animus in der Frau) Part deuten darf, analog Venus als weiblichen Part und Anima im Mann. Habe das noch nie irgendwo gefunden, aber es würde Sinn machen grundsätzlich.

Und was es noch für Einfälle gibt, wie sich so ein massiver Transit von Uranus und Pluto gleichzeitig zeigen könnte.

Grüße,
Anja
Thema Autor Datum/Zeit
T-Uranus/Pluto zum Combinmars kalypso 09. Januar 2014 08:51
Re: T-Uranus/Pluto zum Combinmars theresa 09. Januar 2014 09:44
Re: T-Uranus/Pluto zum Combinmars kalypso 10. Januar 2014 19:17
Re: T-Uranus/Pluto zum Combinmars theresa 10. Januar 2014 20:31



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen