Erweiterte Suche
Hallo! Einloggen Ein neues Benutzerkonto anlegen
Re: 100 Tage
02. Mai 2017 16:46
Ohje, das "Jubiläum" war so eindrucksvoll, dass ich gar nicht weiß, wo anfangen:

Zuerst astrologisch
Mundan:
Partile Konjunktion Uranus - Merkur Rx (durch die Stationärität Merkurs vom 28.04. bis 11.05 mit zwischendurch minimalen Abweichungen)
Mars Opposition Saturn, perfekt am 28.05.

USA Gründungsingress:
T-Mars Konjunktion Uranus (perfekt am 27.04.)
T-Uranus-Merkur Kon. (weite) Opposition Saturn (6°) in Haus 7 Gründung
T-Mars Konjunktion Jupiter perfekt am 13.05.

Trump -
T-Mars durch Haus 10
T-Mars Quadrat Mars - perfekt 17.04.
T-Mars Quadrat Asc - perfekt 21.04.

Für die Zeit um den 18.05. herum klick hier


1. Die Mauer zu Mexiko wird nicht gebaut (darüber schäumt Trump sowie die Alt-Right-Leute)
dadurch wurde der Government Shutdown abgewendet.

2. Ein Interwiew von CBS stellte so ziemlich alles in den Schatten, was bisher geboten wurde, Trump brach es ab und zeigte dem Reporter die Tür.

Im Link ist das komplette Video sowie das komplette Transscript (ist ja mittlerweile notwendig, sonst kommen die Rechten wieder aus der Hecke und schreien "Lügenpresse"winking smiley.

3. Seine Rede zum Jubiläum in Harrisburg soll die schlimmste gewesen sein, die er jemals gehalten hat.


4. Radio-Interview, in dem er seine mangelnden Geschichtskenntnisse offenbarte, indem er nicht bedachte, dass Präsident Andrew Jackson 16 Jahre vor Beginn des Bürgerkriegs verstorben ist .

5. Es sei ihm "eine Ehre" sich mit Kim jong un zu treffen, wenn die Umstände es zulassen

6. Einladung an Duterte/Philippinen nach Washington

Erschreckend ist auch, dass er sich mit Andrew Jackson vergleicht, alles andere als eine "Friedenstaube", der die Sklaverei verherrlichte und für die Vertreibug und die Ausrottung mehrer Indianerstämme verantwortlich gemacht wird.

Bestimmt habe ich einiges vergessen, jedoch scheint mir, dass Trump selbst von den wohlwollendsten Republikanern nicht mehr lange unterstützt werden kann. Er legt sich sowohl mit den Liberalen als auch mit den Rechten an - und seine ständigen Mißerfolge sind gleichzeitig Mißerfolge für seine Partei.
Es kann natürlich auch sein, dass er als eine Art "Dummer August" zur Ablenkung in die Manege geschickt wird, ich weiß es nicht


Eng wird es jedenfalls mit der Eklipse vom 21.08., deren Wirkung bereits begonnen hat (ab ca. 3-6 Monate vorher, je nach Autor)
Davor scheinen mir die Tage um den 18.05. herum schwierig für Trump.

Es haben immer mehr Menschen Schwierigkeiten, ihn "Präsident" zu nennen, daher sind viele dazu übergegangen ihn als "45" zu bezeichnen.

--
"Glaube denen, die die Wahrheit suchen und zweifle an denen, die sie gefunden haben" André Gide

Thema Autor Datum/Zeit
Trump 2017 Birgit 19. Februar 2017 10:01
Re: Trump 2017 Gif Attachments federkiel 19. Februar 2017 11:08
PS federkiel 19. Februar 2017 11:11
Re: PS Birgit 19. Februar 2017 13:45
Solardeutung Trump 2017 Png Attachments Birgit 19. Februar 2017 13:42
Re: Solardeutung Trump 2017 Lu 24. April 2017 07:44
Re: Solardeutung Trump 2017 Birgit 24. April 2017 08:09
Re: Solardeutung Trump 2017 Lu 25. April 2017 08:59
Re: Trump 2017 Birgit 19. Februar 2017 14:39
Re: Trump 2017 starfish 19. Februar 2017 17:03
Re: Trump 2017 Birgit 19. Februar 2017 20:10
Re: Trump 2017 Png Attachments Birgit 20. April 2017 08:45
Re: Trump 2017 Birgit 20. April 2017 09:27
Re: Trump 2017 Birgit 21. April 2017 09:56
ooB christopHorus 21. April 2017 14:03
Venuszyklus Birgit 22. April 2017 09:26
Re: Venuszyklus Lu 22. April 2017 10:13
Re: Venuszyklus Birgit 22. April 2017 10:20
100 Tage Birgit 24. April 2017 09:48
Re: 100 Tage Birgit 25. April 2017 10:33
Re: 100 Tage Birgit 02. Mai 2017 16:46



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen