Erweiterte Suche
Hallo! Einloggen Ein neues Benutzerkonto anlegen
Benutzer-Hinweis : Verstösse gegen Regeln ...
avatar
TJK
25. August 2016 14:56
Hi @lle,

Im astrologix-Phorum gelten nicht übermässig viele Regeln. Dafür sind einige aber besonders wichtig, und wiederholte Verstösse führen u.U. schnell zu ernsthaften Konsequenzen - d.h. zum Ausschluss von der aktiven Nutzung dieses Forums!

Die wichtigste Regel ist gleichzeitig eine Selbstverständlichkeit: Der Umgang miteinander soll in jedem Falle höflich und respektvoll sein. Wem ich hier nun erklären müsste, was das genau bedeutet, hat sich vermutlich in der Adresse geirrt ...

Nichts gegen die Mitteilung von persönlichen Befindlichkeiten ... das astrologix-Phorum dient aber in erster Linie dem "freien astrologischen Informationsaustausch". Wer meint, sich hier in einer "Plauder-Stube" zu befinden, hat ebenfalls die falsche Adresse erwischt. (Als Ausnahme gilt das "Lupoforium" - hier darf es gerne auch mal "seicht" zur Sache neben der Sache zu gehen ...)

Bitte beim Thema bleiben! Nichts ist "nerviger" als die Zumutung, (s)einen - gerne auch mühevoll vorbereiteten - Thread "den Bach runtergehen" zu sehen, weil es Teilnehmern beliebt zu ignorieren, was das "eigentliche Thema" des jeweiligen Threads ist ...!
(Die Moderatoren bzw. der Admin versuchen, solche "Abirrungen" zu kanalisieren, indem Threads dann geteilt, und in die entsprechenden Unterforen "verschoben" werden)

Alle Teilnehmer sind aufgerufen dabei mitzuhelfen, das es beim freundschaftlichen, sachlichen Klima im Forum bleibt. Stolpert "jemand" über einen Beitrag, der "die Regeln" verletzt, bitte ich herzlich darum auf "Selbstjustiz" zu verzichten (das ist eine weitere Regel).

Unter jedem Beitrag gibt es ein Link "Melden!" (Mit einem roten Ausrufungszeichen markiert). Der Admin erhält dann umgehend Kenntnis und kann ggfls. eingreifen. Nach 3 solcher Meldungen (von drei verschiedenen Teilnehmern) wird der betreffende Beitrag automatisch in "Quarantäne" verschoben, und verschwindet somit vorerst aus der Öffentlichkeit. Das "Melden" ist kein "Petzen" sondern ein konstruktiver Beitrag zum guten Klima in diesem Forum!

Besten Dank,
Alles Liebe,

& Tschüss,
TJK

--
"On ne perd pas son temps en recherchant à quoi d'autres ont perdu le leur." (Auguste Bouché-Leclercq)
"Was juckt es die Eiche, wenn sich der Eber / die Wildsau an ihr reibt?" (Deutsche Sprichwörter)
Thema Autor Datum/Zeit
Benutzer-Hinweis : Verstösse gegen Regeln ... TJK 25. August 2016 14:56



Dieses Thema wurde beendet. Eine Antwort ist daher nicht möglich.